Sprachunterricht

Sprachen lernen auf Augenhöhe

Wir sorgen schon vor eurem Sprachkurs dafür, dass garantiert keine Langeweile aufkommt. Zu Kursbeginn durchlauft ihr einen Einstufungstest, um zu schauen, wie gut ihr die Sprache schon beherrscht. So können wir euch in leistungsgleiche Kleingruppen einteilen. Die Sprachkurse umfassen 10 bis 25 Unterrichtsstunden à 45 bis 60 Minuten. Genügend Zeit also, um konzentriert und mit Spaß an der Sache ein buntes Themenspektrum zu behandeln.

Englisch für Profis und Newcomer

Aus langjähriger Erfahrung wissen wir, dass Jugendliche gleichen Alters bezüglich ihrer Englischkenntnisse oft ein sehr unterschiedliches Niveau haben. Das liegt daran, dass viele Jugendliche zweisprachig aufwachsen, eine Zeit lang im englischsprachigen Ausland gelebt haben, ein internationales Gymnasium besuchen oder bereits in der Grundschule Englisch hatten. Da wir aber auch jene unter euch fordern und fördern wollen, die schon mit sehr guten Englischkenntnissen aufwarten können, haben wir besondere Intensivkurse im Angebot. Alle unsere Sprachkurse sind zertifiziert und erfüllen somit höchste Ansprüche. Bei der Einstufung eurer Sprachkenntnisse haben wir ein System entwickelt mit den drei Leistungsniveaus Grundstufe, Mittelstufe und Fortgeschrittene. Innerhalb dieser Niveaus gibt es dann jeweils noch zwei Leistungsklassen, also zum Beispiel A1 und A2 in der Grundstufe. So holen wir jeden von euch dort ab, wo er leistungsmäßig tatsächlich steht.

Internationale Sprachzertifikate

Junge Erwachsene ab 16 Jahren haben bei einigen College-Aufenthalten und Sprachschulen die Möglichkeit, spezielle Kurse mit abschließenden Prüfungen zu absolvieren, die oft Zulassungsvoraussetzung sind für das Studium an einer ausländischen Universität. Zu diesen international akzeptierten Sprachzertifikaten gehören das Cambridge First Certificate (FCE), der Test of English as a Foreign Language (TOEFL), der Test of English for International Communication (TOEIC), das International English Language Testing System (IELTS), das Diplome d’Etudes de Langues Francaise (DELF) sowie die TRINITY Prüfung (mündliche Prüfung) bei unserem College-Aufenthalt in Clayesmore.

Fremdsprachenkenntnisse verbessern

Die Kurse geben euch Gelegenheit eure fremdsprachlichen Grundkenntnisse zu verbessern. Und zwar in Bezug auf Wortschatz, Grammatik und Aussprache. Mit diesem Angebot entsprechen wir einem Wunsch, der in vielen vorangegangenen Sprachkursen von Travel Wotrel geäußert wurde.

Aktiver Wortschatz für aktives Sprechen 

Diese Kurse haben zum Ziel eure aktiven Sprachkenntnisse zu verfeinern. Mit Hilfe von Rollenspielen, Interviews und Referaten, bei denen ihr auch gefilmt werdet, erfahrt ihr sozusagen am eigenen Leibe, wie ihr Aussprache, Satzbau und den mündlichen Vortrag in der Fremdsprache verbessern könnt. Zudem stehen euch je nach Sprachschule Zeitschriften und Internet zur Verfügung.

Kontakt

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zu Verfügung
Telefon: + 49 (0) 761 383 7576
E-Mail: welcome@travelwotrel.com