Highschool plus

Highschool – dein unvergessliches Schuljahr im Ausland.

Schulbesuch in einem englischen, amerikanischen oder kanadischen College mit einer Mindestlaufzeit von 3 Monaten bis zu mehreren Jahren– einem sogenannten Trimester in England und Term von 4,5 Monaten in den USA.

Im Ausland zur Schule gehen, fürs Leben profitieren.

Ein Jahr im Ausland ist ein Erfahrungsschatz, der dich ein Leben lang begleitet. Nach einem Schuljahr in England oder den USA kehrst Du bereits zweisprachig nach Hause. Du beherrscht Englisch sicher, hast wichtige Kontakte geknüpft und damit beste Voraussetzungen für ein interessantes Berufsleben. Studien haben zudem gezeigt, dass ein Schulaufenthalt im Ausland jungen Menschen einen Entwicklungsvorsprung von bis zu drei Jahren sichert. Weil du im Ausland stärker gefordert bist und deine Interessen oft selbst vertreten musst, entwickelst du mehr Selbstständigkeit und Selbstbewusstsein. Ideal für eine selbstbestimmte Lebensplanung und Zukunft.

Highschool-Jahr in der 11. Klasse

Üblicherweise tritt man das Auslandsjahr in der 11. Klasse an, man kann je nach Bundesland das Auslandsjahr anerkennen lassen und nach der Rückkehr wieder in die gleiche Jahrgangsstufe einsteigen.

Bei G8 in der 9. Klasse

Schüler, die das Gymnasium in 8 Jahren absolvieren, können  in der 9. Klasse ins Ausland gehen und das Auslandsjahr je nach Bundesland anerkennen lassen.

Highschool-Jahr als Extratour bei G8

Wer früh eingeschult wurde oder eine Abwechslung zum deutschen Schulalltag sucht, kann das Highschool-Jahr  als zusätzliches Schuljahr zwischen der 10. und 11 Klasse einschieben. Empfehlenswert ist ein vollständiges Jahr im Ausland, da du dich dann intensiv auf Sprache, Land und Leute einlassen musst. Du kannst Freundschaften schließen und Kontakte knüpfen, die deinen Aktionsradius erheblich erweitern. Und du wirst nach Hause zurückkehren mit zwei Sprachen, die du gut beherrscht..

Wir bieten dir eine kompetente, umfassende Beratung sowie Begleitung während des Jahres.

Highschool plus Sport   11 – 19 Jahre

Schule und Sport im Doppelpack

Im Prinzip wie oben beschrieben: Du verbringst mehrere Monate auf einem englischen oder amerikanischen College, aufgewertet und aufgelockert mit intensivem Sporttraining bei einer Mindestlaufzeit von einem Trimester (3 Monate) in England oder einem Term (4,5 Monate) in den USA. Du wirst schnell merken, dass dein Englisch auch beim Sport besser wird.

– Zusätzlich zum Schulbesuch betreibst du intensives Sporttraining in den Bereichen Fußball, Golf, Tennis, Reiten oder Tanzen.

Kontakt

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zu Verfügung
Telefon: + 49 (0) 761 383 7576
E-Mail: welcome@travelwotrel.com